Opfer des Facebook Hack

pwnd

Seit ein paar Tagen erhalte ich auf meiner privaten Mobiltelefonnummer seltsame SMS Nachrichten von deutschen Telefonnummern. Diese Nachrichten enthalten immer einen Text der auf ein Paket hinweist, gefolgt von einem Link der angeblich zur Tracking-Webseite für die Sendung führt. Innerhalb von 5 Tagen habe ich ca. 10 Nachrichten dieser Art erhalten, wobei der Absender immer ein anderer war und auch der Nachrichtentext sich unterschied.

Woher kommen die SMS Nachrichten?

Zunächst fragte ich mich natürlich woher diese Nachrichten kommen und weshalb ich sie erhalte. Das es einen SPAM/SCAM Hintergrund gibt konnte ich mir schon denken, aber wie kommt jemand an meine Handynummer? Sicher, auf einigen Webseiten z.B. bei Online Shops habe ich sie hinterlegt, um ggf. kontaktiert werden zu können. Lange musste ich jedoch nicht auf die konkrete Antwort warten. Facebook!

Facebook Hack

Es gibt einen relativ aktuellen Vorfall bei Facebook, bei dem die Daten (unter anderem Telefonnummern und E-Mail Adressen) von über 500 Millionen Personen abgeflossen sind. Interessant dabei ist, dass ich schon über ein Jahr kein Konto mehr bei Facebook besitze. Dies kann zwei Dinge bedeuten: Entweder der Hack fand vor längerer Zeit statt, oder Facebook hat meine Daten nach dem Löschen meines Kontos doch nicht endgültig gelöscht. Die Antwort scheint nach ersten Recherchen meinerseits wohl Option 1 zu sein. Denn Facebook verweist in einem Blogartikel darauf, dass der Hack (in welcher Weise er auch immer durchgeführt wurde – dies weiß niemand! Man vermutet jedoch Scraping) vor dem September 2019 durchgeführt wurde.

Egal wann es passiert ist, auf jeden Fall ist dieser Vorfall und die nun dadurch resultierenden Vorgänge extrem nervig. Es hilft nichts die Absender der SMS zu blockieren, da es ständig andere Nummer sind, von denen die Nachrichten empfangen werden. Des Weiteren wird es vermutlich bald auch wieder eine Welle von SPAM auf der E-Mail Adresse geben.

Die Bestätigung das ich Teil dieses Problems wurde war auch schnell gefunden. Jeder kann dies selbst anhand der E-Mail Adresse oder Telefonnummer prüfen.

Dies Alles bestätigt eigentlich nur mein Vorgehen das Facebook Konto zu löschen. Folgen sollte als nächstes Whatsapp auch. Wenn da nicht so viele andere Menschen wären mit denen man darüber kommuniziert. Ja, es gibt Alternativen – und diese nutze ich auch bereits, aber eben die vielen anderen Personen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.